Pathelen® ANWENDUNGSGEBIETE

Hauptanwendungsgebiete für die PATHELEN® Therapie:

 

• Diabetisches Fuß Syndrom (DFS) 

• Wundliegen (Dekubitus) 

• Geschwüre (Ulcera), Abszess unterschiedlicher Ursache ("offenes Bein") 

• schlecht heilende Operationswunden

• chronische MRSA infizierte Wunden

• Hautschäden und Gewebeschäden nach Strahlentherapie

• Wundheilungsstörungen nach Amputation

• schlecht oder nicht abheilende Hauttransplantationen

• Brandwunden


Informationen zu Wundbakterien, die mit der PATHELEN® WUNDPULVER Therapie behandelt werden können.